www.novakart.at   A k t u e l l e s

 

 

Keramikatelier Bela
Nežika Novak

 

 

 

Herzliche Einladung zum virtuellen Rundgang durch die Ausstellung keramischer Arbeiten "Erdgeflüster"
in der GALERIE des Zentrums für Denkmalschutz in Laibach im Jahr 2020.

Gestaltung des Films, Musikkomposition und Fotos von Lado Jakša.

Link auf YouTube:

https://youtu.be/MBabbFdRngY


Die Keramikkurse für das Jahr 2021 sind derzeit in Planung.

Sommerkurse 2020

Ort: Keramikatelier Bela in Bad Eisenkappel
Kursleitung: Nežika Agnes Novak




1. RELIEFS UND WANDOBJEKTE

27. – 30. Juli 2020


täglich von 9 Uhr – 18 Uhr
Kursbeitrag € 230,- zuzüglich Materialkosten

Durch Vertiefen, Stempeln, Abdrücken von Strukturen oder das Auftragen von Ton können diverse Reliefs oder Wandobjekte gestaltet werden. Neben abstrakten Formen und Kompositionen gibt es aber auch die Möglichkeit Menschen oder Tiere abzubilden. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt. Die Arbeiten werden entweder poliert oder engobiert, teilweise glasiert und im Elektroofen gebrannt. Raku oder Kapselbrand nach Absprache.



2. OBJEKTE UND GARTENPLASTIKEN

10. – 13. August 2020


täglich von 9 Uhr – 18 Uhr
Kursbeitrag € 230,- zuzüglich Materialkosten

Je nach Vorkenntnissen werden in diesem Kurs kleinere oder größere Objekte in verschiedenen Techniken aufgebaut. Wesentlich sind hier der Entwurf, die eigene klare Formfindung und das Erproben verschiedener Möglichkeiten von Aufbau und Oberflächengestaltung. Plastiken für den Außenbereich sollten bei hohen Temperaturen im Elektroofen gebrannt werden. Raku und andere Rauchbrandtechniken nach Absprache.



3. KÖPFE UND FIGUREN AUS TON

24. – 27. August 2020


täglich von 9 Uhr – 18 Uhr
Kursbeitrag € 230,- zuzüglich Materialkosten

Schwerpunkt dieses Seminars ist das Zeichnen, Entwerfen und der Aufbau von Figuren und Köpfen. Wenn bestimmte Gestaltungsprinzipien beachtet werden können auch komplexe Formen wie Köpfe, Tiere und Menschen in verschiedenen Techniken aufgebaut werden z. B. über einem Gerüst aus lederhartem Ton oder das Zusammensetzen mehrerer Teile. Dieses Thema ist eine Herausforderung und ohne Vorkenntnisse schwer zu bewältigen, aber mit einer formalen Auseinandersetzung über Skizzen und der richtigen Aufbautechnik ist auch diese Aufgabe zu meistern. Die Arbeiten werden im Elektroofen geschrüht. Glasur oder Rakubrand nach Absprache.


Anmeldung bei Nežika Novak: keramik[at]novakart.at
bis 10 Tage vor Kursbeginn.


Ich freue mich auf einen kreativen Keramiksommer mit Dir/Euch
Nežika Novak.

Ich empfehle Ihnen/Dir, die Zimmerreservierung in den nahegelegenen Gasthäusern
Podobnik (Tel.: 0043 4238 202) oder Germadnik vorzunehmen.

Das Keramikatelier "Bela" befindet sich an der Südspitze Österreichs,
in Vellach bei Bad Eisenkappel, an der Seebergstraße.
Telefon: 0043 (0)4238 8652
Vellach / Bela 4
9135 Bad Eisenkappel / Železna Kapla

keramik[at]novakart.at

 

Impressionen von den Keramikkursen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

   
   

   
novakart